close button

Motoren

Ihr Produkt – unsere Fertigungslösung


Montageanlagen für Verbrennungsmotoren

Aumann bietet Montageanlagen für komplette Verbrennungsmotoren, einschließlich der Prüfbereiche. Unsere Kernkompetenzen liegen dabei neben allgemeinen Montageprozessen insbesondere in der Kombination von ca. 30 Automatikstationen und 100 weiteren halbautomatischen und manuellen Arbeitsplätzen sowie 5 Reparatur- und Prüfbereiche. Diese sind mit verschiedenen Transfersystemen verknüpft. Eine Vielzahl von automatischen und manuellen Zuführ- und Logistiksystemen kommen direkt an der Linie zum Einsatz. Die Übergabe und das Handling zum Logistikbereich erfolgt vollautomatisch. Auf der Anlage können verschieden Typen produziert werden, so z. B. 3- und 4-Zylindermotoren in Losgröße 1 in einer Taktzeit von bis zu 34s. Die Fertigungslösung ist jeweils passgenau kundenindividuell zugeschnitten. Eine solche Anlage hat eine Gesamtgröße von ca. 250 x 30 m.

Prozesse
Aumann Plus-Icon
  • Bauteilhandling
  • Bauteilzuführung
  • Vollautomatische Kolbenmontage und Kolben-Pleuel-Montage
  • Kraft-weg-überwachte Fügeprozesse
  • Schraubprozesse
  • Dispensprozesse
  • Befüllprozesse
  • Einstellprozesse
  • Taktile und optische Prüfprozesse
  • Kalt- und Heißtest
  • Transfersysteme für Produktteil- und Materialtransport
  • Inline-Messen
  • Systemintegration
  • Traceability
  • Markieren
  • Steuerungskonzepte nach Kundenwunsch

Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Andreas Dominko

Aumann Limbach-Oberfrohna GmbH