Handbuch der Wickeltechnik für hocheffiziente Spulen und Motoren

Publikation zur Wickeltechnik: Jetzt in Englischer Version erhältlich

Das bei Springer Vieweg erschienene „Handbuch der Wickeltechnik für hocheffiziente Spulen und Motoren“ erklärt gängige Spulenwickelverfahren, angrenzende Technologien und die zugehörigen Automatisierung.

Es handelt sich um die enorme Fleißarbeit von Entwicklern der Aumann GmbH aus Espelkamp und Prof. Dr.-Ing. Jürgen Fleischer vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT), die erstmals alle wichtigen Aspekte der Wickeltechnik beleuchtet. „Wir beschreiben nicht nur die maschinellen Verfahren, sondern auch erstmals das händische Träufelwickeln für den Elektromaschinenbau mit allen Arbeitsschritten“, sagt Dipl.-Ing. Jürgen Hagedorn, Leiter für Prozessentwicklung bei Aumann. Alles in allem stecken in dem Buch daher sicherlich 70 Jahre Know-how.

Aumann und KIT wollen mit dem Buch Wissenslücken in Sachen Wickeltechnik bei Firmen schließen: Das Buch ist beispielsweise gedacht für Ingenieure, die in der Auslegung induktiver Produkt- und Produktionstechnik, in der Entwicklung und im Umfeld der Produktionstechnik von Motoren tätig sind. Aber auch Angestellte in der Beschaffung, Logistik für induktive Produktionstechnik und nicht zuletzt Anlagenbediener von Wickelmaschinen sollen von dem in diesem Handbuch zusammengefassten Wissen profitieren. „Alle Leser mit und ohne Wickeltechnik-Know-how profitieren von dem Buch vor allem bei der Einführung von neuen Produkten“, ergänzt Hagedorn. „Im Idealfall steigert sich die Produktqualität, während gleichzeitig die Entwicklungszeit für die meist sehr komplexen elektro-magnetischen Baugruppen sinkt. Außerdem ermöglicht der Inhalt des Buches die erfolgreiche Einführung des Industrialisierungsprozesses bei neuen Produkten.“

Bei der Veranschaulichung der komplexen Inhalte des 309 Seiten umfassenden Werkes setzen die Autoren nicht nur auf eine Vielzahl von erklärenden Bildern, sondern auf integrierte QR-Codes, mit denen sich der Anwender auf seinem Smartphone oder Tablet erklärende Youtube-Videos zu einzelnen Prozessen holen kann. 

Handbook of Coil Winding 
(Englisch) 

Technologies for efficient electrical wound products and their automated production
Jürgen Hagedorn, Florian Sell-Le Blanc, Jürgen Fleischer
Springer Vieweg, April 2017
ISBN 978-3-662-54401-3 (Hardcover: 106,99 €)
ISBN 978-3-662-54402-0 (eBook: 83,29 €)

http://www.springer.com/de/book/9783662544013#aboutBook

https://www.amazon.de/Electrification-Energy-Efficiency-Jurgen-Hagedorn/dp/3662544016

Handbuch der Wickeltechnik für hocheffiziente Spulen und Motoren: Ein Beitrag zur Energieeffizienz (Deutsch) 
Jürgen Hagedorn, Florian Sell-Le Blanc, Jürgen Fleischer
Springer Vieweg, Juli 2016
ISBN 978-3-662-49209-3 (gebundenes Buch: 69,99 €)
ISBN 978-3-662-49210-9 (eBook: 54,99 €)

https://www.amazon.de/Handbuch-Wickeltechnik-hocheffiziente-Spulen-Motoren/dp/3662492091

http://www.springer.com/de/book/9783662492093

Profil: Aumann GmbH, Espelkamp

Beim Drahtlackieren, Spulenwickeln und der Automation zählt Aumann seit mehreren Generationen weltweit zu den führenden Maschinenbauern. Das Unternehmen, das sich 2016 über sein 80jähriges Bestehen freut, ist weltweit der einzige Anbieter, der über das Know-how und die Erfahrung von der Drahtherstellung über das Bewickeln bis hin zur umfangreichen Montage des Endproduktes verfügt. Auf die sehr gute Auftragslage und Auslastung reagierte das Unternehmen mit dem Neubau einer Halle, die für die Verdoppelung der Produktionsfläche sorgt. 

www.aumann.com